02.07.2021 I Präsenz-Anmeldeverfahren für vollzeitschulische Bildungsgänge für das Schuljahr 2021/22

Anlässlich der aktuellen Corona-Pandemie erfolgt das Anmeldeverfahren für vollzeitschulische Bildungsgänge unserer Schule für das Schuljahr 2021/22 unter geänderten Rahmenbedingungen.

Am Donnerstag, 19. August 2021 (12 bis 15 Uhr) steht ein zusätzlicher Beratungstermin für einzelne Plätze zur Verfügung.

Die Beratungen erfolgen als Präsenzveranstaltung im Schulgebäude in Raum D -1.70 (D-Trakt) unter Beachtung der geltenden Hygiene-Vorschriften und nur unter Vorlage eines negativen Antigen-Schnelltestes.

Bitte beachten Sie, dass für den Beratungstermin eine Online-Terminreservierung und eine Online-Registrierung erforderlich ist.

Nähere Informationen zum Anmeldeverfahren finden Sie hier

02.07.2021 | Einschulung Vollzeitklassen August 2021

Bitte beachten Sie, dass bei der Einschulung ein gültiger Nachweis über einen negativen Corona-Test vorzulegen ist!

Bildungsgang Datum Zeit Raum
Ausbildungsvorbereitung
AVI 211, AVV 211
Mittwoch, 18.08.2021 12:00 Uhr D -1.40
       
Berufsfachschule Metall
BTA 211, BTB211
Mittwoch, 18.08.2021 09:30 Uhr D -1.40
       
Berufsfachschule Wirtschaft
BWA 211
Mittwoch, 18.08.2021 08:30 Uhr D -1.70
       
Berufsfachschule Wirtschaft
BWB 211-213
Mittwoch, 18.08.2021 08:30 Uhr D -1.40
   
Höhere Handelsschule
HH 211-212
Mittwoch, 18.08.2021 10:00 Uhr D -1.40
       
Fachoberschule Wirtschaft FOS 211
Mittwoch, 18.08.2021 11:00 Uhr
D -1.40
       
Staatlich geprüfte maschinenbautechnische Assistenten
AM 211
Mittwoch, 18.08.2021 11:30 Uhr D -1.40
   
Internationale Klassen
IFK 211-212
Montag, 23.08.2021 09:30 Uhr D -1.70

 

07.03.21 | „Smart&Live-Touristikberatung“ am WBBK in Corona-Zeiten
Webinar für die Touristik-Azubis aus Duisburg-Rheinhausen


Die Touristikbranche bereitet sich auf die Öffnungssaison 2021/22 vor. So auch die Auszubildenden vom Willy-Brandt-Berufskolleg in Duisburg-Rheinhausen. Mit Corona besteht von Kundenseite in der Branche ein gesteigerter Bedarf an Online-Beratung gegenüber dem Besuch im Reisebüro. Damit diese Anforderungen von Veranstaltern und Reisebüros erfüllt werden können, sind Online-Tools immer wichtiger geworden.

Seit 2009 ist  „paxconnect“ eine Standard-Software in vielen Reisebüros. Mit solchen Live-Beratungs-Systemen wurde die Touristik in Deutschland auf den Kopf gestellt. 4.500 Reisebüros und Onlineportale nutzen allein diese Lösung von „paxconnect“. Mit der paxlounge werden Angebote in wenigen Sekunden unmittelbar auf dem Smartphone, Tablet oder PC des Kunden zur Verfügung gestellt. Am Ende der Live-Beratung durch das Reisebüro steht dann eine verbindliche und rechtssichere Buchungsoption nach Pauschalreiserecht.

Weiterlesen...