Sehr geehrte Besucherin, sehr geehrter Besucher,


ich begrüße Sie herzlich auf unserer Schulhomepage, die Ihnen einen ersten Einblick in unser Schulleben gibt.

Das Willy-Brandt-Berufskolleg befindet sich im Zentrum von Duisburg-Rheinhausen. Hier können Schüler berufliche und allgemeinbildende Qualifikationen und Abschlüsse erwerben.

Weiterlesen...

Informationsabende für das Schuljahr 2018/19

Für die neuen vollzeitschulischen Bildungsgänge des Schuljahres 2016/17 werden den Schüler/innen und Eltern wichtige Belange des jeweiligen Bildungsgangs an folgenden Informationsabenden mitgeteilt:

Mittwoch, 20. Juni 2016, 18 Uhr, Raum: D -1.40 - Berufsfachschule Metalltechnik
Mittwoch, 20. Juni 2016, 19 Uhr, Raum: D -1.40 - Berufsfachschule Wirtschaft
Donnerstag, 21. Juni 2016, 17 Uhr, Raum: D -1.70 - Staatl. gepr. maschinenbautechnische Assistenten
Donnerstag, 21. Juni 2016, 17 Uhr, Raum: D -1.40 - Höhere Handelsschule

Anmeldung für das Schuljahr 2018/19 des Willy-Brandt-Berufskollegs für zukünftige Vollzeitschüler

Wir bieten einen zusätzlichen Anmeldetermin für unsere letzten Plätze in ausgewählten Bildungsgängen an:

Montag, 09.07.2018 von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr in Raum D -1.70

Für das Beratungsgespräch bzw. die Anmeldung beachten Sie bitte die folgenden Hinweise:
- Bitte registrieren Sie sich online und drucken Sie die  Online-Registrierung aus.
- Falls Sie noch nicht volljährig sind, bitten Sie eine/n Erziehungsberechtigte/n, Sie zur Anmeldung zu begleiten.

Bitte bringen Sie zur Anmeldung folgende Unterlagen mit:
- Kontrollausdruck der Online-Registrierung
- Zeugnisse (Original und Kopie), gegebenenfalls Abschlussprognose
- Lebenslauf
- aktuelles Lichtbild

Details zu Aufnahmebedingungen, Unterrichtsinhalten sowie den Schulabschlüssen der einzelnen Bildungsgänge finden Sie auf unserer Homepage unter Bildungsangebote. Weitergehende Informationen zum Aufnahmeverfahren erhalten Sie unter Online-Registrierung.

Teilnahme am Wettbewerb "Der deutsche Schulpreis" 

In diesem Jahr nahmen wir vom WBBK erstmalig am Wettbewerb „Der deutsche Schulpreis“ der Robert-Bosch-Stiftung teil, bei dem bis zu 100 000 Euro zu gewinnen sind. Gesucht werden in diesem seit 2006 bundesweit durchgeführten Wettbewerb Schulen, die nachweislich eine besonders gute Arbeit in sechs unterschiedlichen Qualitätsbereichen leisten.

Das WBBK konnte die Jury mit seinem Antrag überzeugen und kam direkt im ersten Anlauf  unter die „TOP 50 Schulen“ – als eines von drei Berufskollegs aus Deutschland. Wir alle freuen uns sehr über dieses gute Ergebnis und hoffen, im nächsten Jahr unter die „TOP 20“ zu kommen.

WBBK 4.0 - Digitalisierung am Willy-Brandt-Berufskolleg


Die Digitalisierung von Schulen ist auch am Willy-Brandt-Berufskolleg ein zentrales Thema. Nach der Veröffentlichung einer eigenen WBBK-App für Smartphones wurde nun ein weiterer Schritt in Richtung „Digitale Schule“ unternommen.

In vielen Unterrichtssituationen ist es nützlich, dass Schülerinnen und Schüler im Internet recherchieren und sich Informationen für laufende Unterrichtsprojekte besorgen. Zudem existieren inzwischen vielfältige Softwareangebote, die das Üben und Vertiefen von Naturwissenschaften, Mathematik und Sprachen individuell unterstützen.

Weiterlesen...