16.02.2021 | Anmeldeverfahren für vollzeitschulische Bildungsgänge für das Schuljahr 2021/22


Anlässlich der aktuellen Corona-Pandemie wird das Anmeldeverfahren für vollzeitschulische Bildungsgänge unserer Schule für das Schuljahr 2021/22 unter geänderten Rahmen-bedingungen erfolgen.

Ab 01.03.2021 stehen weitere Beratungstermine zur Verfügung.

Die Beratungen erfolgen nicht im Schulgebäude sondern ausschließlich telefonisch d.h., dass das WBBK-Beratungsteam Sie am gebuchten Termin anrufen wird.

Die Rufnummer des WBBK-Beratungsteams wird nicht angezeigt! Bitte beachten Sie, dass der gebuchte Termin grundsätzlich verbindlich eingehalten werden muss!

Bitte rufen Sie nicht unser Schulleitungssekretariat bzw. das Schülerpersonalbüro an!

Nähere Informationen zum Anmeldeverfahren können Sie hier entnehmen.

03.03.2021 | Präzenzunterricht für weitere Abschlussklassen


Liebe Schülerinnen und Schüler,
Eltern und Ausbilderinnen und Ausbilder,

ab Montag, dem 08.03.2021 werden im Zuge der schrittweisen Öffnung der Schulen in NRW folgende Klassen  am WBBK wieder im Präsenzunterricht beschult:

Vollzeit (alle Abschlussklassen, die in diesem Schuljahr an einer Abschlussprufung teilnehmen werden oder einen Abschluss erhalten):
AM181, FOS191, FOS192, HH191, HH192, BTA 201, BTB201, BWA201, BWA202, BWB201, BWB202, BWB203, AVI201, AVV201, AVV202, IFK203

Teilzeit (alle Oberstufen, die in diesem Schuljahr an einer IHK-Abschlussprüfung teilnehmen werden):
Die Beschulung dieser Berufsschulklassen erfolgt bis jeweils drei Wochen vor dem Termin ihrer Prüfungen!
FKP191, FKP192, KE185, KE186, KE195, VK191, VK192, MA191, IM181, ZM181
Die Klassen BMK 181 und TK181 werden weiterhin in vollem Umfang online beschult.                                     

Einige Klassen werden vorerst auf 2 Gruppen (A und B) aufgeteilt und im 14-tägigen Rhythmus beschult. Genauere Informationen über Teilungen und Beschulungswochen erhalten Sie von Ihren zuständigen Klassenleitungen.

Alle Schülerinnen und Schüler unserer Klassen
AM191, AM 201, BMK191, BMK197, BMK201, BMK205, FKP202, FKP202, FOS202, FOS202, HH201, HH202, IK191; IK201, IM191, IM201, KE205, MA201; TK191, TK201, VF191, VF192, VF201, VF202, VF203, VK201, VK202, ZM191, ZM201 werden weiterhin mittels Distanz-/Onlineunterricht beschult, bis seitens der zuständigen Behörden andere Vorgaben getroffen werden. Informieren Sie sich - wenn Sie Schüler/Schülerin einer der genannten Klassen sind - bitte regelmäßig über eine mögliche vorgesehene Wiederaufnahme des Unterrichts auf der Schulhomepage.

Dr. Helmut Richter, OStD - Schulleiter

16.02.2021 | Präsenzuntericht für Abschlussklassen ab dem 22.02.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler,
Eltern und Ausbilderinnen und Ausbilder,

ab Montag, dem 22.02.2021 werden im Zuge der schrittweisen Öffnung der Schulen in NRW folgende Klassen  am WBBK wieder im Präsenzunterricht beschult:

Vollzeit (Klassen, die 2021 an einer Abschlussprüfung teilnehmen werden):
AM181, FOS191, FOS192, HH191, HH192

Teilzeit (Klassen, die 2021 an einer IHK-Abschlussprüfung teilnehmen werden):
Die Beschulung erfolgt bis jeweils drei Wochen vor dem Termin ihrer Prüfungen!
FKP191, FKP192,  KE185, KE186,  KE195, VK191, VK192, MA191, IM181, ZM181

Die Klassen BMK181,  IM191, ZM191 und TK181 werden weiterhin in vollem Umfang online beschult.                                     

Klassen ab 16 Schüler*innen werden vorerst auf 2 Gruppen (A und B) aufgeteilt und im 14-tägigen Rhythmus beschult.
Genauere Informationen über die Teilung und die Beschulungswochen erhalten Sie von Ihren Klassenleitungen.

Alle Schülerinnen und Schüler unserer Klassen
BTA 201, BTB201, BWB201, BWA201, BWA202, BWB202, BWB203, AVI201, AVV201, AVV202, IFK203, BMK197, IK191
informieren sich bitte täglich über die Wiederaufnahme des Unterrichts an unserer Schule, da geplant ist, für Sie - nach Möglichkeit - im Zuge des nächsten Öffnungsschrittes (Anfang März) ebenfalls wieder Präsenzunterricht durchzuführen.

Im gesamten Gebäude sowie im Umfeld der Schule besteht die die Verpflichtung zum Tragen einer medizinischen Maske im Schulgebäude (FFP2-Maske, KN 95- oder N95- Maske, medizinische Maske).

Dr. Helmut Richter, OStD - Schulleiter

30.11.2020 | Maskenpflicht 150 m im Radius um das WBBK

Die Allgemeinverfügung wird ab Montag, 23.11.2020 mit folgender Änderung in Kraft treten:

Nachfolgende Personen sind verpflichtet - sofern nicht eine Ausnahme nach der CoronaSchVO besteht -,
eine Mund-Nase-Bedeckung (Alltagsmaske) in einem Radius von 150 m um alle Schulen (allgemein- und berufsbildende Schulen) und alle Tageseinrichtung für Kinder zu tragen
- Lehrerinnen und Lehrer
- Erzieherinnen und Erzieher
- Schülerinnen und Schüler
- Begleitpersonen
- Sonstige Mitarbeitende