Sehr geehrte Besucherin, sehr geehrter Besucher,


ich begrüße Sie herzlich auf unserer Schulhomepage, die Ihnen einen ersten Einblick in unser Schulleben gibt.

Das Willy-Brandt-Berufskolleg befindet sich im Zentrum von Duisburg-Rheinhausen. Hier können Schüler berufliche und allgemeinbildende Qualifikationen und Abschlüsse erwerben.

Weiterlesen...

Studienfahrt der Kaufleute für Büromanagement und der Industriekaufleute zum Geldmuseum nach Frankfurt


Es ist geschafft! Nach dem ersten Teil der gestreckten Abschlussprüfung der Kaufleute für Büromanagement ging es für die Schülerinnen und Schüler der Mittelstufe der Kaufleute für Büromanagement und für die Schülerinnen und Schüler der Mittelstufe der Industriekaufleute des Willy-Brandt-Berufskollegs in Rheinhausen nach Frankfurt.

In Frankfurt angekommen, wurde als erstes die Stadt erkundet. Eine professionelle Stadtführerin lud uns ein, tief in die Geschichte und den Wandel von Frankfurt einzutauchen. Besonders reizvoll war dabei der Kontrast zwischen alt und neu – die moderne Skyline mit ihren glänzenden Hochhäusern auf der einen Seite und der historische Stadtkern mit Paulskirche, Kaiserdom und Römer auf der anderen. Das Highlight des ersten Tages war der Besuch des Main Towers mit seinem atemberaubenden Blick auf Frankfurt. Im Anschluss fuhr der Bus die vier Berufsschulklassen in die Jugendherberge und der Nachmittag und Abend wurde zur individuellen Gestaltung genutzt.

Weiterlesen...

Willy-Brandt-Berufskolleg auf der Rekordmesse ITB


Die Mittelstufe der Tourismuskaufleute des Willy-Brandt-Berufskollegs in Duisburg-Rheinhausen hat vom 08.-10. März die ITB in Berlin besucht. Das Bild zeigt die Schüler beim Besuch des Messe-standes des Duisburger Unternehmens Schauinsland-Reisen, welches in diesem Jahr sein 100-jähriges Firmenjubiläum feiert.
 
Als zuverlässiges Branchenbarometer, unverzichtbare Netzwerkplattform und wichtiger Impulsge-ber für einen der weltweit wichtigsten Wirtschaftszweige hat die ITB Berlin  ihre  Bedeutung als führende Leistungsschau der globalen Reiseindustrie erneut eindrucksvoll unterstrichen.

Der Name ITB Berlin steht für eine einzigartige Erfolgsgeschichte „Made in Berlin“. Was im Jahr 1966 mit einer kleinen Veranstaltung im Rahmen einer Übersee-Importmesse begann, entwickelte sich zu einem echten Welterfolg. So wurden aus fünf teilnehmenden Ländern und Regionen über 180, aus 250 Fachbesuchern mehr als 180.000 und die Ausstellungsfläche wuchs von 580 auf heute 160.000 Quadratmeter. Dazwischen liegen fast fünf Jahrzehnte und eine bewegte Zeit mit großen gesellschaftlichen und politischen Veränderungen. Aber auch eine Zeit, in der sich der Tourismus zu einem der global wichtigsten Wirtschaftssektoren entwickelte – und mit ihm seine Leitmesse. Heu-te ist die ITB Berlin die führende Messe der Tourismusbranche und gleichzeitig auch die größte Rei-semesse für Privatbesucher in Deutschland.

Weiterlesen...

Teilnahme am Wettbewerb "Der deutsche Schulpreis" 

In diesem Jahr nahmen wir vom WBBK erstmalig am Wettbewerb „Der deutsche Schulpreis“ der Robert-Bosch-Stiftung teil, bei dem bis zu 100 000 Euro zu gewinnen sind. Gesucht werden in diesem seit 2006 bundesweit durchgeführten Wettbewerb Schulen, die nachweislich eine besonders gute Arbeit in sechs unterschiedlichen Qualitätsbereichen leisten.

Das WBBK konnte die Jury mit seinem Antrag überzeugen und kam direkt im ersten Anlauf  unter die „TOP 50 Schulen“ – als eines von drei Berufskollegs aus Deutschland. Wir alle freuen uns sehr über dieses gute Ergebnis und hoffen, im nächsten Jahr unter die „TOP 20“ zu kommen.

WBBK 4.0 - Digitalisierung am Willy-Brandt-Berufskolleg


Die Digitalisierung von Schulen ist auch am Willy-Brandt-Berufskolleg ein zentrales Thema. Nach der Veröffentlichung einer eigenen WBBK-App für Smartphones wurde nun ein weiterer Schritt in Richtung „Digitale Schule“ unternommen.

In vielen Unterrichtssituationen ist es nützlich, dass Schülerinnen und Schüler im Internet recherchieren und sich Informationen für laufende Unterrichtsprojekte besorgen. Zudem existieren inzwischen vielfältige Softwareangebote, die das Üben und Vertiefen von Naturwissenschaften, Mathematik und Sprachen individuell unterstützen.

Weiterlesen...