14.07.2020 | Anmeldeverfahren für Schülerinnen und Schüler (Schuljahr 2020/21)


Nach Ablauf der regulären Anmeldefrist für vollzeitschulische Bildungsgänge für das Schuljahr 2020/21 bieten vor Beginn des neuen Schuljahres noch die Möglichkeit zur Anmeldung für ausgewählte Restplätze einzelner Bildungsgänge an.

Unter Berücksichtigung der gesetzlichen Hygienevorschriften würden wir uns freuen, wenn wir Sie

am Montag, 10. August 2020 von 11:00 Uhr bis 14:00 Uhr in Raum D -1.70

in unserem Haus zur Anmeldung begrüßen dürften. 

Details zu Aufnahmebedingungen, Unterrichtsinhalten sowie den Schulabschlüssen der einzelnen Bildungsgänge finden Sie auf unserer Homepage unter Bildungsangebote. Bei Interesse an einem der angebotenen vollzeitschulischen Bildungsgänge und einem persönlichen Aufnahmegespräch sollten Sie eine entsprechende Online-Registrierung durchführen.

Für das Aufnahmegespräch und eine eventuelle Anmeldung beachten Sie bitte die folgenden Hinweise, die in jedem Fall eingehalten werden müssen:

Das Anmeldeverfahren für vollzeitschulische Bildungsgänge erfolgt in zwei Stufen:

Weiterlesen...

23.06.2020 | Einschulung Vollzeitklassen August 2020

Bildungsgang Datum Zeit Raum
Staatlich geprüfte maschinenbautechnische Assistenten
AM 201
Mittwoch, 12.08.2020 10:45 Uhr D -1.40
       
Höhere Handelsschule
HH 201
Mittwoch, 12.08.2020 10:05 Uhr D -1.40
       

Fachoberschule Wirtschaft FOS 201

Mittwoch, 12.08.2020 10:05 Uhr D -1.70
       
Berufsfachschule Metall
BTA 201, BTB 201
Mittwoch, 12.08.2020 09:30 Uhr D -1.40
       
Berufsfachschule Wirtschaft
BWA 201, BWB 201
Mittwoch, 12.08.2020 09:00 Uhr D -1.40
   
Ausbildungsvorbereitung
AVV 201, AVT 201
Mittwoch, 12.08.2020 09:30 Uhr D -1.70
   
Internationale Klassen
IFK 201, AVI 201
Montag, 17.08.2020 09:20 Uhr D -1.40

 

24.04.2020 | Maskenpflicht am WBBK

Liebe Schülerinnen und Schüler,

die Landesregierung NRW hat ab Montag, 27.04.2020 eine „Maskenpflicht“ für  die Benutzung öffentlicher Verkehrsmittel, für Einkäufe und teilweise für öffentliche Gebäude  eingeführt.

Indem Mund und Nase mit Stoff bedeckt werden, soll die Gefahr minimiert werden, Mitmenschen mit dem Coronavirus anzustecken.
Ab Montag gilt deshalb auch bei uns im Gebäude eine Maskenpflicht für alle Bewegungen im Haus und auf dem Schulgelände. Es ist also eine Maske zu tragen
- Bei der Bewegung vom Schuleingang zum Klassenraum
- Bei der Bewegung innerhalb des Klassenraums (z. B. auf dem Weg zum Waschbecken, zur Toilette usw.)
- Auf dem Weg zum Pausenhof und auf dem Pausenhof.

Weiterlesen...