Kaufleute für Büromanagement des Willy-Brandt-Berufskollegs besuchen die Wasserwerke Wittlaer und Bockum der Stadtwerke Duisburg

85 Millionen Liter Wasser brauchen die Duisburger Bürger täglich zum Leben. Die Versorgung übernehmen die Stadtwerke Duisburg. Etwas mehr als die Hälfte des benötigten Wassers kommt aus den Gewinnungsanlagen der Stadtwerke Duisburg Düsseldorfer Norden. Mit ihrem Wasserwerk in Wittlaer beliefern sie neben den Duisburger Stadtgebieten südlich der Ruhr auch die Stadtteile Rumeln und Rheinhausen. Das historische Wasserwerk in Bockum wurde 1911 erbaut und in Betrieb genommen. Heute dient es als Museum und Veranstaltungsort.

Bei einer Führung durch die beiden Wasserwerke unter der Leitung von Herrn Kamps von den Stadtwerken erhielten die angehenden Kaufleute für Büromanagement einen umfassenden Blick hinter die Kulissen der Trinkwassergewinnung. Während der Führung durch die Wasserwerke erlebten die Auszubildenden, wie die Trinkwasserversorgung heute und vor rund 100 Jahren funktionierte. Außerdem wurde erklärt, wie das Trinkwasser für Duisburg heute modern aufbereitet und gefördert wird und wie die Wartung der Anlagen vonstatten geht.

Weiterlesen...

NEU ** Die WBBK APP ist da! ** NEU


Sie haben die Möglichkeit eine APP für das Willy-Brandt-Berufskolleg herunterzuladen.  Die Premium-Version (mit Vertretungs- und Terminplan) für Schülerinnen und Schüler des WBBK steht ab 11.08.2015 im internen  Bereich zum kostenlosen Download bereit.

Mit der APP können Sie
- Informationen zum Willy-Brandt-Berufskolleg abrufen,
- einen virtuellen Rundgang durch unser Berufskolleg machen ,
- Bilder bearbeiten,
- den Vertretungsplan einsehen,
- den schulischen Terminkalender abrufen und
- schneller auf unsere Homepage zugreifen.

Sie finden die APP unter folgenden Link: www.wbbk.info/app.html. Sie können die APP auch mit Hilfe des obigen QR-Codes downloaden.

Weiterlesen...

Verabschiedung unserer Auszubildenden im Bürobereich

Morgens um 10 ist die Welt (noch) in Ordnung

Passend zu diesem Motto haben unsere Auszubildenden der Berufe „Bürokauffrau/-mann“ und „Kauffrau/-mann für Bürokommunikation“ ihren Abschied vom Willy-Brandt-Berufskolleg gefeiert. In fröhlicher Runde überreichten die beiden Klassenlehrer Frau Rosendahl und Herr Dietrich zusammen mit dem Schulleiter Herrn Dr. Richter den angehenden Kaufleuten ihre Zeugnisse. Während der Feierstunde wurden die besten Auszubildenden besonders geehrt.

Drei Jahre ereignisreiche Ausbildung liegen hinter den Auszubildenden. Das Willy-Brandt-Berufskolleg hat ihnen das nötige Rüstzeug mitgegeben, damit sie in der sich ständige verändernden Berufswelt bestehen können. Der erste berufliche Abschluss ist ein wichtiger Schritt im Leben eines jungen Menschen. Für unsere Absolventinnen und Absolventen beginnt nun ein neuer Lebensabschnitt mit neuen beruflichen Herausforderungen. Dafür wünscht das gesamte Kollegium ihnen viel Glück und alles Gute.

Bilder der Abschlussfeier finden Sie in der BilderGALERIE.

Abschlussfeier 2015 am Willy-Brandt-Berufskolleg

Etwa 200 Schüler und Schülerinnen feierten ihren Abschluss am Willy-Brandt-Berufskolleg. Schüler, Eltern und Lehrkräfte feierten gemeinsam bei schönsten Sonnenschein.

Das Willy-Brandt-Berufskolleg bietet jungen Menschen mit den Fachrichtungen Metalltechnik und Wirtschaft und Verwaltung vielerlei Möglichkeiten einen Schulabschluss zu erwerben. So war die  Ehrung der Klassenbesten auch ein Querschnitt aller am Willy-Brandt-Berufskolleg erreichbaren Schulabschlüsse. Schüler und Schülerinnen nahmen ihre Zeugnisse vom Hauptschulabschluss über die Fachoberschulreife bis hin zur Fachhochschulreife inklusive abgeschlossener Ausbildung zum Assistenten der Betriebsinformatik bzw. Konstruktionstechnik entgegen. 

Die Abschlussklassen freuen sich auf neue Herausforderungen und werden die Zeit an ‚ihrem WBBK‘ stets in guter Erinnerung behalten.

Bilder von der Abschlussfeier finden Sie unter der Rubrik BilderGALERIEN.

Tag der Ausbildungschance am 15. Juni 2015

Die IHK Niederrhein informiert interessierte Schüler/innen der vollzeitschulischen
Bildungsgänge des Willy-Brandt-Berufskollegs und anderer weiterführenden
Schulen über eine Vielzahl noch freier Ausbildungsplätze.

Wann?    Montag, 15. Juni 2015
Uhrzeit?  9:00 - 13:00 Uhr
Wo?       D-1.15 / D-1.55 im WBBK

Es können nur Schüler/innen mit vollständigen Unterlagen (IHKAnmeldebogen, Foto, aktueller Lebenslauf, Zeugniskopien, Muster eines Bewerbungsschreibens) an der Veranstaltung teilnehmen.