„Pionier“ Thomas Cook zu Gast am WBBK

In Großbritannien erfand der britische Verleger Thomas Cook bereits im Jahr 1841 die “Pauschalreise”, als er erste organisierte Zugreisen für 500 Teilnehmer anbot. In Deutschland war Josef Neckermann der Pionier der Pauschalreise. Zunächst über sein Versandhandelsunternehmen Neckermann, später über den Reiseveranstalter Neckermann Reisen machte er seit den 1960er Jahren Flugreisen für jedermann erschwinglich. Beide Reiseunternehmen haben auch nach der Fusion im Jahre 2001 eine extrem erfolgreiche Entwicklung durchlebt.

Weiterlesen...

Airlebnis in Düsseldorf für Höhere Berufsfachschule Wirtschaft des WBBK

Die Berufsfachschüler vom Willy-Brandt-Berufskolleg in Duisburg-Rheinhausen mit dem neuen Wahlpflichtfach Tourismus konnten bei einer Airport-Tour den Düsseldorfer Flughafen aus einer einmaligen Perspektive erleben. Mit einem Flughafenbus und einem fachlich versierten Führer verfolgten sie das Geschehen auf dem Vorfeld in unmittelbarer Nähe und erfuhren so viel für den Unterricht.

Weiterlesen...

5-Sterne-Unterricht für Tourismuskaufleute in Düsseldorf

Die Unterstufe der Tourismuskaufleute vom Willy-Brandt-Berufskolleg folgte der Einladung des Hotel InterContinental Düsseldorf und erkundete den eleganten Komfort und die Wohnkultur vom Business- und Lifestyle Hotel.
Die InterContinental Hotels Group ist eine Marke der IHG, einem globalem Hotelunternehmen mit über 4.700 Hotels in knapp 100 Ländern auf der ganzen Welt. Von tropischen Inselresorts bis zu trendigen Boutiquehotels mitten in der Stadt bieten die 9 Marken der Markenfamilie Unterkünfte für jeden Anspruch und zu jedem Anlass.

IHG hat mehr Gästezimmer als jedes andere Hotelunternehmen der Welt. InterContinental Hotels & Resorts, die erste wirklich internationale Hotelmarke der Welt, ist mit 5-Sterne-Häusern in mehr als 60 Ländern vertreten und verfügt über 60-jährige Erfahrung über eine hervorragende Kenntnis der lokalen Kultur und Umgebung. Von klassischer Eleganz über urbanen Chic bis hin zu tropischen Resorts verfügt jedes Hotel über seinen ganz eigenen Stil.

Weiterlesen...

Betriebsbesichtigung der Berufsschulklassen des Ausbildungsberufes „Kaufmann/-frau für Büromanagement“ bei Böge Textil-Service GmbH & Co. KG

Zwei Klassen des Ausbildungsberufes „Kaufmann/-frau für Büromanagement“ haben die Böge Textil-Service GmbH & Co. KG besichtigt.

Nach einer Begrüßung durch die Personalreferentin Frau Denissen und den beiden Auszubildenden der Mittelstufe wurde die Böge Textil-Service GmbH & Co. KG durch einen Imagefilm vorgestellt. Im Anschluss präsentierten die Auszubildendem die Geschäftsprozesse Auftragseingang und Reklamation.

Weiterlesen...

Dialog der Kulturen  im Willy-Brandt-Berufskolleg


Im Willy-Brandt-Berufskolleg fand bereits zum neunten Mal die Veranstaltung ‚Dialog der Kulturen‘ statt. In Duisburg herrscht eine große kulturelle Vielfalt, die für die Bürger zum städtischen Alltag gehört. Kulturelle Vielfalt ist Alltag: aber was weiß ich von den anderen?

Insbesondere in diesem Herbst, in dem die Schlagzeilen durchzogen sind von religiösen, kulturellen, ethnischen und nationalistischen Konflikten, haben wir dieser Veranstaltung mit Spannung entgegen gesehen. Erste Diskussionen in Klassen zeigten, dass die Schülerinnen und Schüler von den politischen Ereignissen der letzten Monate mitbetroffen und berührt sind.

Zunächst hatten Schülerinnen und Schüler des WBBK die einmalige Möglichkeit die drei Gotteshäuser an einem Tag zu besuchen. Dies war ungemein spannend, da die Repräsentanten der Religionen viele Fragen der Schülerinnen und Schüler direkt beantworten konnten. Es wurden viele Gemeinsamkeiten festgestellt und die Neugierde auf ‚die Anderen‘ befriedigt.

Im Anschluss fand eine Podiumsdiskussion mit den religiösen Vertretern statt. Ulrich Koch (Katholische Kirche), Alexander Drehmann (Jüdische Gemeinde Duisburg), Hülya Ceylan (DITIB  Begegnungsstätte) sowie Jürgen Widera (Evangelische Kirche) stellten Ihre Religionen vor und beantworteten Fragen der Schülerinnen und Schüler des Willy-Brandt-Berufskollegs.

Weiterlesen...