Fachkräfte für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen

Fachkräfte für Kurier-, Express und Postdienstleistungen arbeiten vor allem in den Bereichen Auftragsannahme, Umschlag und Zustellung von Brief- und Paketsendungen. Sie werden von Unternehmen beschäftigt, die den Transport kleinteiliger und zeitkritischer Sendungen planen, organisieren und durchführen.

Dauer:

2 Jahre

Berufsschulunterricht:

Der Unterricht findet in Blockform statt.

Inhalte (ausgewählt):

  • Transportprozesse
  • Betriebliche Arbeits- und Sozialprozesse
  • Zahlungsvorgänge und Erfolgsermittlung

Abschlussmöglichkeiten:

  • Berufsabschluss je nach Eingangsqualifikation:
    • Hauptschulabschluss nach Klasse 10 oder
    • Mittlerer Schulabschluss

Besondere Angebote:

  • Optimale Vorbereitung auf die Zwischen- und Abschlussprüfung
  • Enger Kontakt zu den Ausbildungsbetrieben
  • Einzelberatung der Auszubildenden

Weitere Informationen:

Broschüre "Fachkräfte für Kurier-, Express- und Postdienstleistungen"

Ansprechpartnerin:

Angela Möde

Bildungsgangleitung

Kontakt

Ulrike Palm

Stellvertretende Bildungsgangleitung

Kontakt